Moxen
Patientengespräch
TRAD. CHINESISCHE MEDIZIN
Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)
Die TCM basiert auf ein Denk- modell, das aus Yin und Yang und der Lebensenergie Qi (Tschi) besteht. Sind die Kräfte von Yin und Yang im Gleichgewicht, ist der Mensch gesund. Ist dieses Gleichgewicht  und das Fließen des Qi gestört, können Krankheiten entstehen.

Die Chinesen sehen den Menschen als Ganzes, als unzertrennbare Einheit von Körper, Geist und Seele. Deshalb ist die TCM ganzheitlich, sie berücksichtigt alle drei ge- nannten Aspekte.

Ein sehr bekanntes Verfahren der TCM ist die Akupunktur.

Des weiteren gehört zur TCM die
  • Arzneimitteltherapie,
  • Tuina-Massage,
  • Qigong,
  • Chinesische Diätetik,
  • Moxibustion und Schröpfen.
Indikationen
• Schmerzzustände
• Beschwerden ohne organischen Befund
• Akute und chronische Erkrankungen
• Sportunfälle
• Kopfschmerzen und Migräne
• Erkrankungen der Atemwege
• Erkrankungen des Magen-Darmtraktes
• Gynäkologische Erkrankungen
• Allergien
• Vegetative Störungen
• Chronische Erschöpfung
• Neurologische Störungen
Bei akuten Problemen, z.B. Hexen- schuß, wird sofort mit der angepassten Therapie behandelt.

Während der Behandlung wird die Therapie neben persönlichen Gesprächen auch durch Zungen- und Pulsdiagnostik aufmerksam verfolgt und entsprechend an den Heilungsverlauf angepasst.
Bei schon lang andauernden Krank- heitsgeschehen wird nach einem ausführlichen Erstgespräch ein indi- vidueller Therapieentwurf erstellt.
Physiotherapie
Osteopathie
Trad. Chinesische Medizin
•  Home
•  Über uns
•  Das Team
•  Kurse
•  Kontakt
•  Leistungen
Hezemans & Hoffmann  |  Grüppenbührener Strasse 62d  |  27777 Ganderkesee  |  T.: 04222  6664  |  F.: 04222  920 553  |
© ibs